Slideshow

Feuerwerk vertagt

Informationen - Verein

Aufgrund der ausserordentlichen Trockenheit musste in Absprache mit der Gemeinde, Feuerwehr und Turn- und Sportverein das diesjährige Feuerwerk zum Nationalfeiertag abgesagt werden. Aufgrund diverser Rückfragen möchten wir Sie kurz über den Stand der Dinge und das weitere Vorgehen informieren.

Das bereits gelieferte Feuerwerk wurde nach der Absage durch die Firma Hamberger bereits wieder zurücktransportiert und wird nun dort bis zur definitven Verwendung sicher eingelagert. Stand heute wird das Feuerwerk am kommenden 1. August 2019 in Frauenkappelen gezündet.

Derzeit noch offen ist die Frage, ob im kommenden Frühjahr gleichwohl eine Sammlung durchgeführt wird. Es böte sich natürlich die Chance zum 15-jährigen Jubiläum ein einmalig üppiges Spektakel zu bieten…